Das Skigebiet

Auf der Sonnenseite des Mürztals

… und nur 1h von Graz oder Wien entfernt, befindet sich die alpine Erholungs- und Sportregion Brunnalm-Hohe Veitsch.

Auf der Brunnalm können die Besucher gemütlichen Wintersport auf der Sonnenseite des Mürztals genießen. Hinzu kommt, es ist in der Hauptsaison und danach ein schneesicheres Gebiet durch die Beschneiungsanlage. Schon nach sieben Minuten geht die erste Abfahrt los: Die Vierer-Panoramasesselbahn fährt von der Talstation (1.050 Meter) bis zur Bergstation auf 1.350 Metern Seehöhe hinauf. Er lohnt sich, der Ausblick von der Brunnalm auf das wunderschöne Alpinpanorama der Hohen Veitsch. Besonders erfreulich bei den langen und dunklen Wintertagen ist die Sicht von ganz oben in der Sonne auf das Nebelmeer.

Familiengerecht

Die Natürlichkeit des Skigebietes, die einfache Orientierung und die familiengerechte Preisgestaltung machen die Brunnalm bei Sankt Barbara im Mürztal zum perfekten Ausflugsziel für Familien. Was gibt es schöneres für Eltern, Großeltern und Kinder, wenn sie ihren Tag gemeinsam, aber individuell verbringen können. Auch abseits der Piste gibt es genügend zu erleben.

Eingebettet in ein wunderschönes Bergpanorama an der sonnigsten Ecke des Mürztales, bietet das Skigebiet Brunnalm – Hohe Veitsch 18 perfekt präparierte Pisten mit über 12km Länge und einen wunderschönen Ausblick in das Mürztal.

Die Beschneiungsanlage sorgt für Schneegarantie ab Mitte Dezember. Eine 4er Sesselbahn und 3 Schlepplifte bringen Sie von 1050m auf 1450m Seehöhe. Anfänger können den kostenlosen „Zauberteppich“ am Gamsmugl benutzen, Fortgeschrittene nutzen rote und blaue Pisten. Für Könner haben wir mehrere schwarze Pisten und für Rennläufer eine FIS-Abfahrt. Viele Waldwege und Routen bieten Kindern und Individualisten ein wahres Paradies an Möglichkeiten. Geringe Liftwartezeiten, die Natürlichkeit des Skigebietes und die einfache Orientierung machen es auch zum perfekten Ausflugsziel für Familien.

Für Tourengeher hat der Gasthof Scheikl einen eigenen Parkplatz von dem aus auch die ausgezeichneten Routen auf die Hohe Veitsch (1982m) und das Graf Meran-Haus (1836m) beginnen.

Die drei örtlichen Gastronomiebetriebe empfangen gerne auch Busgruppen mit regionalen Schmankerln und guter Hausmannskost zu fairen Preisen. Bei Übernachtungen können Sie in Sankt Barbara zwischen Privat- und Ferienzimmern oder unserem JUFA-Familienhotel mit großem Schwimmbad, Turbo-Rutsche und Finnischer Sauna zum Komplettpreis wählen.

Wir freuen uns auf Sie, mit sonnigen Grüßen

Ihr Brunnalm-Hohe Veitsch Team